Zurück zu Heizungstechnik
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteThemenHeizungstechnikecom: Stationäre/Laufende Abgasanalyse für saubere Werte

ecom: Stationäre/Laufende Abgasanalyse für saubere Werte



ecom: Stationäre/Laufende Abgasanalyse für saubere WerteBild: ecom
Bild: ecom  

15. Mai 2023

Industrielle Prozesse so effizient wie möglich gestalten – dazu möchte ecom mit einer stationären Abgasanalyse einen wichtigen Beitrag leisten. „Indem der Ausstoß industrieller Anlagen bei der Prozesswärmeerzeugung kontrolliert und geregelt wird, können Abläufe gezielt optimiert werden“, erklärt das Unternehmen. Insofern eignet sich das „ecom-ST“ für Anlagen, in denen eine kontinuierliche Messung von Abgasemissionen erfolgen soll. Dies ermöglicht laut ecom die Einhaltung von Emissionsgrenzwerten sowie die vorausschauende Planung von Wartungsarbeiten. Zudem lasse sich die Effizienz der Verbrennungsprozesse „deutlich verbessern“. ecom weiter: „Darüber hinaus werden nachweislich die Betriebskosten gesenkt, da die stationäre Lösung per Fernwartung betrieben werden kann.“
Für Abgasanalysen sind standardmäßig zwei Longlife-Gassensoren für O2 und CO integriert. Je nach Bedarf können bis zu vier weitere Sensoren nachgerüstet werden. Pro Tag sind zwischen 22 und 144 Messungen möglich. Sie werden autonom durchgeführt. Diese Messwerte können per Fernüberwachung überprüft werden. Dazu kann „ecom-ST“ die Daten über Modbus RTU, Modbus TCP oder ein Analogsignal nach außen senden. Welche Daten über welches Protokoll versendet werden, kann am Gerät selbst konfiguriert werden.
Das „ecom-ST“ ist fest installierbar und kann stehend oder als Rack-Einschub zur Integration in einem vorhandenen Messschrank montiert werden. Mit dem optionalen Schutzgehäuse ist zudem eine wandhängende Montage möglich.

ecom GmbH, Am Großen Teich 2, 58640 Iserlohn, Tel.: 02371 9455, info@ecom.de, www.ecom.de





Verwandte Artikel



Zahlreiche Ausnahmen für die HallenheizungSchwank GmbH

Zahlreiche Ausnahmen für die Hallenheizung 19. Februar 2024

Für Hallen mit über 4  m Deckenhöhe gibt es im neuen GEG Ausnahmeregelungen und Übergangsfristen Es gibt verschiedene Lösungswege, wie...
Weiterlesen

Magnesium fürs HeizungswasserBild: Elysator

Magnesium fürs Heizungswasser 19. April 2022

Permanente Sauerstoffreduzierung schützt vor Rost und Schlamm in Heizungsanlagen; Störungen und Schäden werden vorgebeugt Lieber Gast, um alle Inhalte sehen...
Weiterlesen

Abtauchen ins Heizungswasser

Abtauchen ins Heizungswasser 10. Februar 2022

Korrosion und Wasserbeschaffenheit in Heizungsanlagen – Teil 2 Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein!...
Weiterlesen

Wärmepumpe + Infrarotheizung im GebäudebestandBild: TU Dresden

Wärmepumpe + Infrarotheizung im Gebäudebestand 26. Juli 2023

Eine Infrarotheizung als Spitzenlastsystem für Wärmepumpensysteme in Bestandsgebäuden – eine technische AnalyseDie Energiewende, und hier speziell die Wärmewende, hat die...
Weiterlesen

Abtauchen ins Heizungswasser

Abtauchen ins Heizungswasser 2. Februar 2022

Korrosion und Wasserbeschaffenheit in Heizungsanlagen – Teil 1 Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein!...
Weiterlesen

Wärmeverlust, Heizungs-Check und robuster Alleskönner

Wärmeverlust, Heizungs-Check und robuster Alleskönner ANZEIGE

Wie ein Smartphone mit Wärmebildkamera von Cat phones Profis im Bereich Sanitär, Heizung und Installation unterstützt. Winter is coming! Das...
Weiterlesen

Heizungsprüfung oder Heizungs-Check?Bild: Wöhler

Heizungsprüfung oder Heizungs-Check? 28. Juni 2023

Um Heizungsanlagen im Bestand zu optimieren gibt es zwei Verfahren Seit Oktober vergangenen Jahres ist die Heizungsprüfung nach EnSimiMaV an...
Weiterlesen

Heizungswasser – Planung ist wichtigBild: Buderus

Heizungswasser – Planung ist wichtig 4. November 2022

Richtlinie VDI 2035 fasst nach 16 Jahren beide Teile zusammen und gibt wertvolle Hinweise für die Planung Die Entwicklung im...
Weiterlesen

Viega Deutschland GmbH & Co. KG: Neues Edelstahl-Rohrleitungssystem für Heizungs- und KühlanlagenBild: Viega

Viega Deutschland GmbH & Co. KG: Neues Edelstahl-Rohrleitungssystem für Heizungs- und Kühlanlagen 3. März 2022

Mit „Temponox“ führt Systemanbieter Viega ein neues Edelstahl-Rohrleitungssystem speziell für die Installation von Heizungs- und Kühlanlagen in den Markt ein....
Weiterlesen

Dichtheitsprüfung an Heizungs- und Trinkwasser-Installationen

Dichtheitsprüfung an Heizungs- und Trinkwasser-Installationen 3. Januar 2022

Tipps und Hinweise für die Baupraxis Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren...
Weiterlesen


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook X XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×