Zurück zu Heizungstechnik
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteThemenHeizungstechnikDanfoss: Appgestützte Inbetriebnahme in neun Minuten

Danfoss: Appgestützte Inbetriebnahme in neun Minuten



Danfoss: Appgestützte Inbetriebnahme in neun MinutenBild: Danfoss
Bild: Danfoss 

7. November 2023

Danfoss erweitert seine Produktfamilie von Fußbodenheizungsreglern. Das neue Modell „Icon2“ enthält die Vorzüge einer schnellen, appbasierten Inbetriebnahme verbunden mit einem automatischen hydraulischen Abgleich. Kernkomponenten sind Hauptregler sowie drahtgebundene und drahtlose Raumthermostate im Lichtschalterdesign. Boden-, Taupunkt- und Oberflächentemperaturfühler sowie Stellantriebe und Funksignalverstärker ergänzen das Portfolio.
Der Hauptregler, an dem bis zu 15 Raumthermostate registriert werden können, ist als Basisversion oder Variante mit erweiterten Funktionen verfügbar. Der Basisregler unterstützt sowohl die Fußbodenheizungs- als auch Fußbodenkühlungsanwendung. Darüber hinaus ermöglicht die erweiterte Version 20 Applikationen zur bedarfsgeführten Vorlauftemperaturregelung und/oder zur Umschaltung von Fußbodenheizung auf -kühlung.
Nach Auskunft von Danfoss ist bei einem minimalen Werkzeugaufwand eine Installationszeit von nur neun Minuten nötig. „Icon2“ unterstützt auch die Kombination aus funk- und drahtbasierten Thermostaten in einer Anlage. Bei Fußbodenheizungsanlagen mit maximal 20 Heizkreisen realisiert der Regler einen automatischen hydraulischen Abgleich. Dabei berechnet eine digitale Systemsteuerung die erforderlichen Wärmemengen nicht nur einmal, sondern permanent, und jus­tiert die Einstellungen regelmäßig nach. Da­rüber hinaus bietet „Icon2“ Features wie aktives Pumpenrelais, Relais zur Wärmeanforderung sowie eine Wärmepumpenoptimierung. Das System lässt sich in die Cloud „Danfoss Ally“ integrieren, wodurch das Erstellen und Festlegen individueller Heizpläne oder Temperaturvorgaben vom Smartphone oder Tablet aus ebenso möglich sind wie ein Fernzugriff auf die Raumtemperaturreglung. „Icon2“ ist mit vielen Smart-Home Anwendungen kompatibel.

Danfoss GmbH, Carl-Legien-Str. 8, 63073 Offenbach/Main, Tel.: 069 80885400, info@danfoss.de, www.danfoss.de





Verwandte Artikel



Zahlreiche Ausnahmen für die HallenheizungSchwank GmbH

Zahlreiche Ausnahmen für die Hallenheizung 19. Februar 2024

Für Hallen mit über 4  m Deckenhöhe gibt es im neuen GEG Ausnahmeregelungen und Übergangsfristen Es gibt verschiedene Lösungswege, wie...
Weiterlesen

Magnesium fürs HeizungswasserBild: Elysator

Magnesium fürs Heizungswasser 19. April 2022

Permanente Sauerstoffreduzierung schützt vor Rost und Schlamm in Heizungsanlagen; Störungen und Schäden werden vorgebeugt Lieber Gast, um alle Inhalte sehen...
Weiterlesen

Abtauchen ins Heizungswasser

Abtauchen ins Heizungswasser 10. Februar 2022

Korrosion und Wasserbeschaffenheit in Heizungsanlagen – Teil 2 Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein!...
Weiterlesen

Wärmepumpe + Infrarotheizung im GebäudebestandBild: TU Dresden

Wärmepumpe + Infrarotheizung im Gebäudebestand 26. Juli 2023

Eine Infrarotheizung als Spitzenlastsystem für Wärmepumpensysteme in Bestandsgebäuden – eine technische AnalyseDie Energiewende, und hier speziell die Wärmewende, hat die...
Weiterlesen

Abtauchen ins Heizungswasser

Abtauchen ins Heizungswasser 2. Februar 2022

Korrosion und Wasserbeschaffenheit in Heizungsanlagen – Teil 1 Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein!...
Weiterlesen

Wärmeverlust, Heizungs-Check und robuster Alleskönner

Wärmeverlust, Heizungs-Check und robuster Alleskönner ANZEIGE

Wie ein Smartphone mit Wärmebildkamera von Cat phones Profis im Bereich Sanitär, Heizung und Installation unterstützt. Winter is coming! Das...
Weiterlesen

Heizungsprüfung oder Heizungs-Check?Bild: Wöhler

Heizungsprüfung oder Heizungs-Check? 28. Juni 2023

Um Heizungsanlagen im Bestand zu optimieren gibt es zwei Verfahren Seit Oktober vergangenen Jahres ist die Heizungsprüfung nach EnSimiMaV an...
Weiterlesen

Heizungswasser – Planung ist wichtigBild: Buderus

Heizungswasser – Planung ist wichtig 4. November 2022

Richtlinie VDI 2035 fasst nach 16 Jahren beide Teile zusammen und gibt wertvolle Hinweise für die Planung Die Entwicklung im...
Weiterlesen

Viega Deutschland GmbH & Co. KG: Neues Edelstahl-Rohrleitungssystem für Heizungs- und KühlanlagenBild: Viega

Viega Deutschland GmbH & Co. KG: Neues Edelstahl-Rohrleitungssystem für Heizungs- und Kühlanlagen 3. März 2022

Mit „Temponox“ führt Systemanbieter Viega ein neues Edelstahl-Rohrleitungssystem speziell für die Installation von Heizungs- und Kühlanlagen in den Markt ein....
Weiterlesen

Dichtheitsprüfung an Heizungs- und Trinkwasser-Installationen

Dichtheitsprüfung an Heizungs- und Trinkwasser-Installationen 3. Januar 2022

Tipps und Hinweise für die Baupraxis Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren...
Weiterlesen


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook X XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×