Zurück zu SelectNews
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteWissenSelectNewsGrüne mobile Wärme als Lösung in der Versorgungskrise

Grüne mobile Wärme als Lösung in der Versorgungskrise



Grüne mobile Wärme als Lösung in der VersorgungskriseBild: Foto Uhlmann
Bild: Foto Uhlmann 
Bild: Mobil in Time 

ANZEIGE

Das Hotel Meerane in Sachsen wurde am 30. September 2022 von der Gasversorgung getrennt und wird seitdem mit zwei Pellmobilen von Mobil in Time versorgt.

Mitten in Sachsen liegt das Hotel Meerane, ein 4-Sterne Hotel mit 253 Betten, das bis vor Kurzem ausschliesslich mit einer Gasheizung versorgt wurde. Doch aufgrund der aktuellen Versorgungskrise wurde die Situation den Betreibern zu riskant. Zu gross war die Sorge, im Fall einer Gas-Abschaltung den Betrieb schliessen, Kundenbuchungen stornieren und Veranstaltungen absagen zu müssen. Auf der Suche nach einer kurzfristig verfügbaren Alternative stiessen die Betreiber auf die mobilen Pelletanlagen von Mobil in Time. Seit dem 30. September versorgen diese umweltfreundlichen Anlagen mit je 170 kW nun das Hotel während der kommenden Heizperiode.

Das Hotel in Meerane ist mit dieser Vorgehensweise derzeit kein Einzelfall. Viele Betriebe sind sich des wirtschaftlichen Risikos bewusst, das ein Energieausfall mit sich bringen könnte. Während vollständige Umrüstungen der Heizungen kostspielig sind und zudem derzeit lange Wartefristen mit sich bringen, bieten mobile Heizzentralen eine schnelle und vergleichsweise kostengünstige Alternative. Und die Pellmobile von Mobil in Time bieten zusätzlich die Möglichkeit, die Gasheizung durch umweltfreundliche Pellets zu ersetzen.

«Seit Beginn der Versorgungskrise verzeichnen wir eine viel grössere Anfrage für unsere mobilen Heizzentralen – in einer Jahreszeit, in der mobile Wärme eigentlich gar nicht massenweise benötigt wird» erklärt Geschäftsführer von Mobil in Time, Michael Thiess. «Viele Betriebe haben das Risiko frühzeitig erkannt und sich mit unseren Anlagen für den kommenden Winter abgesichert. Und somit haben unsere Heizzentralen neben ihrer eigentlichen Funktion zur Beheizung von Baustellen, Lager- und Produktionshallen nun auch einen Einsatzzweck als schnell verfügbare Notheizung in Grossbetrieben.»

Als einziger Anbieter in Deutschland, bietet die Mobil in Time Deutschland GmbH ihre mobilen, wassergeführten Heizzentralen auch als umweltfreundliche Pelletanlagen, sogenannte Pellmobile, an. Die Nachfrage nach alternativen Energieträgern steigt seit Jahren kontinuierlich an. Mobil in Time hat diesen Bedarf bereits vor einiger Zeit erkannt und verfügt über Pellmobile in allen gängigen Leistungsklassen zwischen 120 kW und 330 kW.

Anbieter:

Mobil in Time Deutschland GmbH
Kompetenzpartner für mobile Energie
Im Aachtal 1a
78267 Aach • Germany
Fon +49 7774 939 805 0, Fax +49 7774 939 805 11
info@mobilintime.de

Weiterführende Informationen: www.mobilintime.com





Verwandte Artikel



ÖkoFEN-Heizungsanlagen jetzt auch in „mobile offer“

ÖkoFEN-Heizungsanlagen jetzt auch in „mobile offer“ 7. Juni 2021

Mickhausen. ÖkoFEN, Hersteller von Pelletheizungen, ist seit Ende Mai dieses Jahres Partner der mobile offer GmbH, Hersteller des gleichnamigen Produkt-...
Weiterlesen

50 % Rabatt auf mobile KältezentralenBild: Mobiheat GmbH

50 % Rabatt auf mobile Kältezentralen ANZEIGE

Mit der neuen Eigenmarke mobicool will sich mobiheat, Spezialist für mobile Wärme, künftig stärker am Markt für mobile Kälte platzieren. Zum Startschuss...
Weiterlesen

perma-trade Wassertechnik GmbH: Bedienkomfort bei „permaLine“ verbessert

perma-trade Wassertechnik GmbH: Bedienkomfort bei „permaLine“ verbessert 9. November 2021

Die Heizungswasseraufbereitung im Teilstromverfahren (ohne Unterbrechung des Heizbetriebs) erfolgt bei perma-trade mit dem Produkt „permaLine“. Es ermöglicht Filtration, Entmineralisierung, pH-Wert-Regulierung,...
Weiterlesen

Tschüss PapierBild: Moser

Tschüss Papier 8. April 2022

Mobile Auftragsabwicklung mit Smartphone und Tablet Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren...
Weiterlesen

Rasenwärme fürs Wildparkstadion

Rasenwärme fürs Wildparkstadion 24. September 2021

Mobile Wärme schafft Flexibilität für große Umbauprojekte. Das zeigte sich beim Neubau des Karlsruher Wildparkstadions, das bei durchgängigem Spielbetrieb nach...
Weiterlesen

Rasenheizung fürs Wildparkstadion

Rasenheizung fürs Wildparkstadion 4. Januar 2022

Mobile Heizzentrale macht es möglich: Trotz Komplettsanierung des Karlsruher Fußballstadions ist ein durchgängiger Spielbetrieb gegeben Lieber Gast, um alle Inhalte...
Weiterlesen

STREIT Datentechnik GmbH: Streit V.1 Version 25: Relaunch für BenutzerfreundlichkeitBild: Streit

STREIT Datentechnik GmbH: Streit V.1 Version 25: Relaunch für Benutzerfreundlichkeit 29. März 2022

Mehr Weißraum, eine farblich angepasste, größere Bildschirmschrift und moderne Programmsymbole – die überarbeitete Benutzer­oberfläche der Handwerkersoftware Streit V.1 steht beim...
Weiterlesen

Die Zukunft der mobilen EnergiebrancheBild: Mobil in Time

Die Zukunft der mobilen Energiebranche ANZEIGE

Sieht man sich die Megatrends der Zukunft an, gibt es drei Themen, die vorne mit dabei sind: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und...
Weiterlesen

Entlastung für das Handwerk: Wasseraufbereitung als DienstleistungBild: UWS

Entlastung für das Handwerk: Wasseraufbereitung als Dienstleistung ANZEIGE

Bei Inbetriebnahmen oder Sanierungen von Heiz- und Kühlsystemen muss das Wasser nach VDI 2035 oder BTGA 3.003 aufbereitet werden. Um...
Weiterlesen

#31: Lebenswichtige Tipps: Kohlenmonoxid-Vergiftung durch Heizung? +++ Pelletheizung mit Brennwerttechnik

#31: Lebenswichtige Tipps: Kohlenmonoxid-Vergiftung durch Heizung? +++ Pelletheizung mit Brennwerttechnik 14. Januar 2022

In der kalten Jahreszeit häufen sich Berichte über Kohlenmonoxidvergiftungen, mutmaßlich verursacht durch Heizungsanlagen. Meist wird vorschnell ein Defekt am Wärmeerzeuger...
Zum Podcast


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook Twitter XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×