Zurück zu SelectNews
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteWissenSelectNewsEntlastung für das Handwerk: Wasseraufbereitung als Dienstleistung

Entlastung für das Handwerk: Wasseraufbereitung als Dienstleistung



Entlastung für das Handwerk: Wasseraufbereitung als DienstleistungBild: UWS
Bild: UWS 
Bild: UWS 
Bild: UWS 

ANZEIGE

Bei Inbetriebnahmen oder Sanierungen von Heiz- und Kühlsystemen muss das Wasser nach VDI 2035 oder BTGA 3.003 aufbereitet werden. Um SHK-Betriebe von dieser Aufgabe zu entlasten, bietet UWS Technologie die Wasseraufbereitung als Dienstleistung an. Wir analysieren das Wasser, klären objektbezogene Besonderheiten und bereiten das Wasser auf. Ebenso stellen wir die dafür notwendigen Geräte zur Verfügung und kümmern uns um eine Entgasung des Wassers.


Prozesswasseraufbereitung als Dienstleistung

Egal ob Leitwertsenkung, Resthärteentfernung, Eisenreduktion oder Chlorid-Senkung, wir reinigen Ihre Systeme von Kalk, Schlamm, Magnetit oder Rückständen von Inhibitoren und Glykol. Und das im Bypass-Verfahren von 3 – 90 °C. Dabei garantieren wir alle geforderten Werte der gängigen Landesnormen im DACH-Bereich. Ebenso bieten wir eine mobile Entgasung der Anlagen von 1-175 m³.

Ihre Vorteile:

  • Messung vor Ort
  • Klärung objektbezogener Besonderheiten
  • Direkte Lösungsansätze bei Problemen
  • Bereitstellung des richtigen Aufbereitungsgerätes
  • Bereitstellung mobile Entgasung
  • Einhaltung der VDI 2035, SWKI BT 102-1, ÖNORM H 5195-1 und BTGA 3.003
  • Dokumentation der Mess- und Analysewerte

Großbefüllungen

In größeren Wohnanlagen und Industriegebäuden treten häufig Störungen durch verunreinigtes Systemwasser auf. Die Aufbereitung des Systemwassers dauert in der Regel mehrere Tage bis Wochen, in denen der SHK- Fachmann täglich zum Einsatzort muss. Unser Heaty Racun schafft Abhilfe! Denn dieses mobile Aufbereitungsgerät denkt mit. Wir schließen den Heaty Racun lediglich am Einsatzort an, den Rest macht er alleine. Sobald die Wasserqualität den eingestellten Parametern entspricht, schaltet er sich automatisch ab. Sollte sich die Wasserqualität wieder verschlechtern, schaltet sich der Heaty Racun automatisch wieder ein, um über das installierte Umschaltventil einen Teilstrom des Systemwassers durch die Aufbereitungsanlage zu lenken.
Unsere Dienstleistungen bieten wir für Wohnanlagen, Büro- oder Gewerbeobjekte, BHKWs oder Anlagen, die ins Contracting übergehen. Ebenso übernehmen wir Gesamtbefüllungen über einen längeren Zeitraum mittels Fernüberwachung unserer Aufbereitungsgeräte. Dazu stellen wir Ihnen auch die mobile Entgasung zur Verfügung um das lästige, manuelle Nachentlüften einzusparen.

Kühlwasseraufbereitung nach BTGA-Regel 3.003

Eine professionelle Kühlwasseraufbereitung verhindert Korrosion mit Hilfe von Entsalzung, Enthärtung und Filterung. Auch hierfür sind die Aufbereitungsgeräte von UWS ausgelegt. Denn die Einhaltung der festgelegten Richtwerte im Hinblick auf die elektrische Leitfähigkeit sowie Gesamthärte ist Voraussetzung für die Abnahme der Anlage durch den Auftraggeber.
Keine Anlage ist uns zu klein oder zu groß. Mit unseren Aufbereitungsgeräten können Sie jede Anlagengröße befüllen. Egal ob Sie eine kleine Kühlanlage mit 50 Litern Inhalt oder einen großen Kühlturm mit mehreren 100 m³ Wasserinhalt haben, UWS Technologie hat für alle die perfekte Lösung. Der Betreiber hält damit die Vorgaben zuverlässig ein und verhindert Korrosion. Die Aufbereitungsgeräte sind sowohl für den mobilen wie den stationären Einsatz geeignet und können als Dienstleistung gebucht oder gemietet werden.
Ohne Betriebsunterbrechung kann das Kühlwasser so aufbereitet werden, dass es den Anforderungen der BTGA 3.003 entspricht. Dabei arbeiten die Geräte der UWS Racun Serie für Großbefüllungen weitgehend automatisch und müssen nicht über den gesamten Prozess beaufsichtigt zu werden. Natürlich bietet UWS auch Aufbereitungsgeräte für kleinere Anlagen, wie den Heaty Ferriline No.2 und Heaty Profiline No.2.





Verwandte Artikel



Kühlwasseraufbereitung wird immer bedeutenderBild: UWS

Kühlwasseraufbereitung wird immer bedeutender ANZEIGE

Der Sommer ist da und damit ist auch die Heizsaison vorbei. Jetzt kommen vermehrt Kühlanlagen zum Einsatz. Diese sind ganzjährig...
Weiterlesen

Näher dran an der Praxis

Näher dran an der Praxis 16. April 2021

Die überarbeitete VDI 2035 – Vermeidung von Schäden in Warmwasser-Heizungsanlagen Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie...
Weiterlesen

Enthärtung birgt Konfliktpotenzial

Enthärtung birgt Konfliktpotenzial 17. Juni 2020

Stadtwerke München positionieren sich gegen den Einbau von Enthärtungsanlagen auf Ionenaustauscherbasis für die Aufbereitung von Trinkwasser kalt Lieber Gast, um...
Weiterlesen

Hartes Wasser und seine FolgenBild: Reisser Gruppe

Hartes Wasser und seine Folgen 30. Mai 2022

Reduzierter Kalkgehalt schützt materielle Werte – und die Umwelt Geld und Ressourcen sparen – das ist der Anspruch vieler Verbraucher....
Weiterlesen

(Verzinkter) Stahl in Trinkwasser-Installationen

(Verzinkter) Stahl in Trinkwasser-Installationen 16. Februar 2022

Probleme und Lösungen bei der Sanierung Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren...
Weiterlesen

Luftbefeuchtung in Klimaanlagen

Luftbefeuchtung in Klimaanlagen 26. Oktober 2021

Nicht nur die Raumtemperatur entscheidet darüber, ob man sich in einem Raum wohlfühlt oder die Produktion in einer Halle ablaufen...
Weiterlesen

Wasser senkt Gebäude-Kühlbedarf

Wasser senkt Gebäude-Kühlbedarf 23. Juli 2021

Adiabate Kühlsysteme sind eine Zukunftstechnologie, die sich auch als nachhaltige Ergänzung zu bestehenden Anlagen für die Gebäudekühlung nutzen lässt Lieber...
Weiterlesen

Grauwasserwärme zurückholen, Subventionen erhalten

Grauwasserwärme zurückholen, Subventionen erhalten 27. Februar 2019

Anforderungen und Beispielprojekt zur BAFA-Förderung für Wärmerückgewinnung aus Grauwasser-Recyclinganlagen
Weiterlesen

Im Schlaraffenland

Im Schlaraffenland 14. Dezember 2018

Auf dem Querschiesser-Trendkongress sprach Hans-Arno Kloep von nur mäßiger Bewegung im Handwerk. Der personelle Engpass lasse Umsatzzuwachs durch Preissteigerungen zu,...
Weiterlesen


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook Twitter XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×