Zurück zu Produkte
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteWissenProdukteJudo: Enthärtung auf Wunsch-Wasser

Judo: Enthärtung auf Wunsch-Wasser



Judo: Enthärtung auf Wunsch-WasserBild: Judo
Bild: Judo 

2. März 2023

„WunschWasser“ liefere die neue Enthärtungsanlage „i-soft PRO“, heißt es von Judo – für ein bis fünf Wohneinheiten als bodenstehende Anlage, mit eigens entwickelter User Experience (UX) und erweiterten Funktionen. Wäsche waschen, Garten bewässern oder duschen: eine optimale Wasserhärte für alle Anwendungen gibt es nach Meinung von Judo nicht. Deshalb bietet das Unternehmen acht „WunschWasser“-Szenen, die mit eigenen anzulegenden Szenen erweitert werden können.
Betritt der Benutzer den Raum, schaltet sich automatisch das Display mit Wake-Up-Sensor auf der Vorderseite der Anlage ein. Es zeigt den Betriebsstatus, Warn- und Störmeldungen, einen Wasserdurchfluss sowie die aktuell gemessene Salzvorrats­höhe an. Der Enthärter „i-soft PRO“ verfügt über einen integrierten Leckage­schutz inklusive einer Mikroleckageerkennung. Die optional erhältlichen Bodensensoren überwachen Feuchtigkeit am Boden und lösen bei Detektion den integrierten Wasserstopp aus.
Beim „i-soft PRO“ ist serienmäßig das Safety-Modul integriert. Es beinhaltet eine Notstromversorgung, die im Fall eines Stromausfalls alle wichtigen Anlagenfunktionen über mehrere Stunden aufrechterhält. Aufgrund des „i-salt-Managements“ erfasst die Anlage mithilfe von Gewichtssensoren und Algorithmen die Salzmenge und ermittelt die Solekonzentration. Zusammen mit anderen Messwerten wird ein optimaler Abstand zwischen zwei Regenerationen berechnet. Die KI-gesteuerte Anlage nimmt selbstständig eine Auswertung der Wasserverbräuche vor und kann die Regelung des Regenerationszeitpunktes anpassen. Gleichzeitig werden nur so viel Regeneriermittel und Spülwasser eingesetzt, wie es die ankommende, gemessene Wasserqualität tatsächlich erfordere.

Judo Wasseraufbereitung GmbH, Hohreuschstr. 39-41, 71364 Winnenden, Tel.: 07195 692-0, info@judo.eu, www.judo.de





Verwandte Artikel



#60 Irrtümer beim Einsatz von Batteriespeichern +++ Öffentliche Sanitärräume planenBild: markus dehlzeit

#60 Irrtümer beim Einsatz von Batteriespeichern +++ Öffentliche Sanitärräume planen 22. September 2023

Photovoltaik boomt. Den eigenen Strom vom Dach realisieren immer mehr Bundesbürger. Meist ist direkt ein Stromspeicher mit im Paket des...
Zum Podcast

Modulares Bauen mit vorgefertigten Sanitärwänden und -schächtenBild: Frank Peterschröder

Modulares Bauen mit vorgefertigten Sanitärwänden und -schächten 23. Mai 2023

Die damit verbundenen Vorteile für Bauherr, Architekt, Planer und Installateur sprechen für sichFachkräftemangel, Zeitdruck und sprunghafte Kostenentwicklungen lassen das modulare...
Weiterlesen

#52 Sanitär-Armaturen aufbereiten: aus alt mach neuBild: Dornbracht

#52 Sanitär-Armaturen aufbereiten: aus alt mach neu 5. April 2023

Das Generalüberholen alter Smartphones oder Tablets hat sich längst etabliert. Es spart Energie und Rohstoffe und ist daher nachhaltig. Mit...
Zum Podcast

Sanitärbranche im WandelBild: VDMA Armaturen / AGSI

Sanitärbranche im Wandel 17. Januar 2023

AGSI fordert Weiterentwicklung des klassischen Vertriebswegs zugunsten der Endabnehmerbedürfnisse. Messen sollen zu hybriden Formaten mit Event-Charakter weiterentwickelt werdenDie Arbeitsgemeinschaft Sanitärarmaturenindustrie...
Weiterlesen

Sanitäranlagen in öffentlichen GebäudenBild: Hewi

Sanitäranlagen in öffentlichen Gebäuden 22. Dezember 2022

Alle Menschen profitieren von barrierefrei gestalteten SanitäranlagenMit dem Fortschreiten des demografischen Wandels rückt das Thema Barrierefreie Planung stärker in den...
Weiterlesen

Zukunft der SanitärtechnikBild: Schmickler

Zukunft der Sanitärtechnik 23. November 2022

Trinkwasser – steigende Wellness-Ansprüche und hohe Hygiene-Standards Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt...
Weiterlesen

Platzbedarf von SanitärzentralenBild: AdobeStock - Evija

Platzbedarf von Sanitärzentralen 22. Juli 2022

VDI 2050 Blatt 2: Anforderungen, Flächenbedarf sowie technische Grundlagen für Planung und Ausführung sanitärtechnischer Zentralen Die im August 2021 veröffentlichte...
Weiterlesen

Sanitäranlagen

Sanitäranlagen 22. Dezember 2021

Weiterlesen

Leitfaden Sanitärtechnik
„Wir können eher auf eine Kundenanfrage als auf unsere Mitarbeiter verzichten“Bild: IKZ

„Wir können eher auf eine Kundenanfrage als auf unsere Mitarbeiter verzichten“ 10. April 2024

Sadtkowski Installation und Heizungsbau aus dem hessischen Kassel wuchs in nur 20 Jahren von 2 auf fast 40 Mitarbeiter und...
Weiterlesen


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook X XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×