Zurück zu SelectProducts
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteWissenSelectProductsViessmann Climate Solutions SE: Kompakte Lüftung

Viessmann Climate Solutions SE: Kompakte Lüftung



Viessmann Climate Solutions SE: Kompakte Lüftung
 
 

22. Oktober 2021

Das Lüftungssystem „Vitoair FS“ ist mit einer Bauhöhe von 245 mm und einem Luftvolumenstrom von bis zu 300 m³/h eine kompakte Lösung für Etagenwohnungen und Einfamilienhäuser, sagt Viessmann. Das Unternehmen hebt besonders den leisen Betrieb des Gerätes bei höchster Leistung hervor. „Vitoair FS“ ist kompatibel mit der neuen Elektronik-Plattform „Vitoguide“ und lässt sich mit einer „Vitocal“- Wärmepumpe kombinieren. Auch die Erweiterung mit zusätzlichen Komponenten wie einer Photovoltaik-Anlage und einem Stromspeicher „Vitocharge VX3“ für selbst erzeugten Strom ist möglich. Mit der „ViCare“ App kann der Anwender das komplette Energiesystem regeln.

Der Enthalpie-Wärmeübertrager im „Vitoair FS“ gewinnt durch seine spezielle Polymer-Membrane im Winter nicht nur Wärme, sondern auch Feuchtigkeit aus der Abluft zurück. „Da die Polymer-Membrane die Übertragung von Viren, Schimmel und Bakterien verhindert, ist ,Vitoair FS‘ eine hygienisch einwandfreie Lösung für ein optimales Raumklima“, versichert Viessmann. Die Montage erfolgt wahlweise in einer abgehängten Decke oder an der Wand in einem Hauswirtschaftsraum. Die Lüftungskanäle lassen sich rechts oder links anschließen.

Laut Hersteller gewährleisten die „ViStart“-App bzw. das neue „Vitoguide“ eine schnelle und bequeme Inbetriebnahme. Optional kann der Anlagenbetreiber dem Fachpartner das Monitoring via „Vitoguide“ erlauben, um eine Störung entweder sofort online oder durch einen schnellen Wartungseinsatz beheben zu können.


Luftverteilsystem: Schnell, einfach und sicher

Eine Neuerung ist das „Click and Go“-Luftverteil­sys­tem für zentrale Wohnungslüftungs-Systeme. Die Formstücke sind mit einer integrierten Dichtung mit Sichtfenster und einem Fixierbügel aus rostfreiem Federstahl für einen sicheren Halt der Verbindungsstelle ausgestattet. Die Dichtung setze sich farblich vom Formstück und Luftkanal ab und mache eine fehlerhafte Verbindung optisch erkennbar. Bei Fehlmontagen könne die Verbindung ohne zusätzliches Werkzeug gelöst und wieder verbunden werden.

Laut Viessmann bieten die neuen Rundkanäle mit 75 oder 90 mm Durchmesser eine hohe Flexibilität, außerdem ließen sich enge Biegeradien mit minimalem Kraftaufwand realisieren. Besonders strömungsoptimiert sei der Flachkanal mit Abmessungen von 140 x 50 mm. Er eigne sich zur Verlegung im Fußbodenaufbau, in der Wand und einer abgehängten Decke.

Die Planung des neuen Luftverteilsystems ist mit dem neuen Planungstool zu bewerkstelligen, welches sich auf jedem Endgerät nutzen lässt. Nach Auskunft von Viessmann lässt sich durch die intuitive Bedienung das Gebäude mit wenigen Klicks erstellen und das ideale Wohnungslüftungs-System ausgelegen. Danach kann das benötigte Material in das Online-Bestellsystem übernommen werden.

Viessmann Climate Solutions SE,
Viessmannstr. 1,
35108 Allendorf,
Tel.: 06452 700,
info@viessmann.com





Verwandte Artikel



Welche Lüftung braucht das Haus?
Zewotherm GmbH: Dezentrale Lüftung online planenBild: Zewotherm

Zewotherm GmbH: Dezentrale Lüftung online planen 22. April 2022

Zewotherm setzt seit diesem Jahr auf On­linetools, um das installierende Fachhandwerk und den Fachgroßhandel bei Planungsaufgaben zu unterstützen. Im Juli...
Weiterlesen

Webinar: Raumlüftung nach neuer Norm planen, mit Praxisbeispielen

Webinar: Raumlüftung nach neuer Norm planen, mit Praxisbeispielen 2. Dezember 2019

Zahlreiche Neuerungen bringt die DIN 1946-6 „Lüftung von Wohnungen“ in der Neufassung vom Dezember 2019 mit sich. So können zukünftig...
Webinar-Video

Zehnder Group Deutschland GmbH: Lufttransport ohne Wärme- oder KälteverlusteBild: Zehnder

Zehnder Group Deutschland GmbH: Lufttransport ohne Wärme- oder Kälteverluste 13. April 2022

Das neue, vorgedämmte Luftverteil­sys­tem „ComfoFresh“ mit „Thermal Shield“ von Zehnder ist aus mehreren Komponenten aufgebaut, welche nach Bedarf zusammengestellt und...
Weiterlesen

BTGA-Almanach veröffentlicht

BTGA-Almanach veröffentlicht 26. März 2021

Bonn.  Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung hat die 21. Ausgabe seines Almanachs veröffentlicht. In dem Jahrbuch werden gebäudetechnische Energie-...
Weiterlesen

10. Forum Wohnungslüftung: digital und kostenfrei

10. Forum Wohnungslüftung: digital und kostenfrei 26. Januar 2021

Berlin.  „Gute Innenraumluftqualität – aktuelles Praxisforum für Lüftung und Lüftungskonzepte in Wohngebäuden“ – mit diesem Leitbild veranstaltet die HEA gemeinsam...
Weiterlesen

Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG: Ein Komfortlüftungsgerät für mehrere Räume

Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG: Ein Komfortlüftungsgerät für mehrere Räume 26. Oktober 2021

Für Bauherren, die sich die kompakte Lösung eines Lüftungsgerätes mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis wünschen, empfiehlt Meltem die wandintegrierte Einbauvariante „U2“....
Weiterlesen

SARS-CoV-2-Regel schafft Handlungssicherheit für Unternehmen

SARS-CoV-2-Regel schafft Handlungssicherheit für Unternehmen 8. September 2020

Die neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel umfasst technische Empfehlungen des Infektionsschutzes wie Lüftung der Räume und Abtrennungen zwischen den Mitarbeitern sowie organisatorische...
Weiterlesen

Fachinstitut Gebäude-Klima kritisiert Bundesregierung

Fachinstitut Gebäude-Klima kritisiert Bundesregierung 4. Januar 2021

Bietigheim-Bissingen. Das Fachinstitut Gebäude-Klima (FGK) kritisiert die Bundesregierung, weil sie sich für eine Lüftungslösung dreier Unternehmen stark macht. Hintergrund ist...
Weiterlesen

Wohnraumlüftung nach neuer Norm

Wohnraumlüftung nach neuer Norm 27. März 2020

Anforderungen zur Bemessung, Ausführung und Instandhaltung von Wohnungslüftungssystemen nach Neufassung von DIN 1946-6 Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu...
Weiterlesen


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook Twitter XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×