Zurück zu SelectProducts
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteWissenSelectProductsPluggit GmbH: Lösungen für die Wohnungslüftung

Pluggit GmbH: Lösungen für die Wohnungslüftung



Pluggit GmbH: Lösungen für die Wohnungslüftung
 

9. März 2022

Speziell für die Verlegung von Lüftungsleitungen in Beton- oder Filigrandecken hat das Münchener Unternehmen Pluggit ein flexibles Betonverlegesystem konzipiert. Die neue Lösung wurde dem Vernehmen nach speziell für den preissensiblen Mehrgeschosswohnbau entwickelt. Das System besteht aus einem einlagigen Rundrohr mit einem Innendurchmesser von 58 mm. Eine spezielle Befestigungstechnik soll ein Herausrutschen der Formteile aus den Rundrohren bei der Befüllung mit Beton verhindern. Der zugehörige Distanzring des Luftauslassmoduls sowie ein Bogen mit unterschiedlichen Schenkellängen sollen eine flexible Anpassung der Einbauhöhe gewährleisten. Ein Schalldämpfer lässt sich bei Bedarf direkt an die Verteilplatte anschließen. „Das Produktportfolio wird ergänzt durch Zu- und Abluftventile mit Luftmengenregulierung und verstellbaren Strömungsrichtungsklappen“, erklärt Ralf Schiffer, Leiter Produkttechnik bei Pluggit.

Eine weitere Neuerung nennt sich „PluggEasy“. Dabei handelt es sich um Wohnraumlüftungsgeräte, die sich durch „maximale Flexibilität und unkomplizierte Anwendungen“ kennzeichnen sollen. Dabei setzt das Münchener Unternehmen auf Digitalisierung ebenso wie auf Optimierung oder Verfeinerung des Plug-and-Play-Prinzips.
Die Wohnraumlüftungsgeräte lassen sich individuell konfigurieren und seien schnell eingebaut. Installateure könnten on- und offline auf detaillierte Anleitungen zur Inbetriebnahme und Wartung zurückgreifen, z. B. über einen QR-Code, eine App oder VR-Tutorials. Weiterhin steht eine Cloud des Mutterkonzerns Soler&Palau Ventilation Group zur Verfügung. Hier können gerätespezifische Einstellungen und Daten vom Nutzer eingesehen werden, z. B. für die Konfiguration und zur Steuerung des Lüftungsgerätes oder für die Fernwartung und -diagnose.
Darüber hinaus wurden einzelne Features der Pluggit-Lüftungsgeräte neugestaltet. „Mit der intelligenten Steuerungstechnik ‚ServoFlow‘ lassen sich alle Gerätevarianten in Betrieb nehmen. Die Druckmesspunkte befinden sich direkt an den Ventilatoren. Zudem wurde auf dem Bedienteil die Service-Analyse verfeinert. Optimierte Werte beim Energieeffizienzlabel und dem spezifischen Energieverbrauch (SEV) punkten ebenso wie eine vergrößerte Filteroberfläche und der geringere Druckverlust“, berichtet das Unternehmen.

Der modulare Aufbau ermögliche zudem die Nachrüstung ergänzender Zubehörausstattungen für alle Gerätetypen nach dem Plug-and-Play-Prinzip, beispielsweise Vorheizregister, Sommerbypass oder Sensoren (VOC/CO2).

Pluggit GmbH,
Valentin-Linhof-Str. 2,
81829 München,
Tel.: 089 4111250,
info@pluggit.com,
www.pluggit.com

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.





Verwandte Artikel



Wohnungslüftung – frei und ventilatorgestützt
#016 Ausgeförderte Photovoltaikanlage +++ Kontrollierte Wohnungslüftung +++ Unterschied Heizwert und Brennwert

#016 Ausgeförderte Photovoltaikanlage +++ Kontrollierte Wohnungslüftung +++ Unterschied Heizwert und Brennwert 26. März 2021

Im Dezember 2020 endete die Förderung für die ersten Photovoltaikanlagen. Das bedeutet aber nicht, dass ein Weiterbetrieb nicht trotzdem profitabel...
Zum Podcast

#012 Wohnungslüftung gegen Luftverunreinigungen +++ Das Ende der Rolle ist nah: Dusch-WCs +++ Flammenlose Wärme aus Pellets

#012 Wohnungslüftung gegen Luftverunreinigungen +++ Das Ende der Rolle ist nah: Dusch-WCs +++ Flammenlose Wärme aus Pellets 12. Februar 2021

Neugebaute Häuser, Schimmel in der Wand und Büros in der Großstadt – alles Gründe für schlechte Luft im Raum. Einfach...
Zum Podcast

10. Forum Wohnungslüftung: digital und kostenfrei

10. Forum Wohnungslüftung: digital und kostenfrei 26. Januar 2021

Berlin.  „Gute Innenraumluftqualität – aktuelles Praxisforum für Lüftung und Lüftungskonzepte in Wohngebäuden“ – mit diesem Leitbild veranstaltet die HEA gemeinsam...
Weiterlesen

Wohnungslüftung im Bestand
Neue Normen für Wohnungslüftung

Neue Normen für Wohnungslüftung 5. Februar 2020

DIN 1946-6 und DIN 18017-3 erscheinen in Neufassung. Ein Webinar der IKZ-ACADEMY informiert über die Neuerungen Lieber Gast, um alle...
Weiterlesen

Zukunftshaus: Langzeitmonitoring deckt Potenziale aufIWP Wissenschaftsredaktion Uwe Manzke

Zukunftshaus: Langzeitmonitoring deckt Potenziale auf 31. August 2022

Der Umbau eines Berliner Wohnhauses aus den 1950er-Jahren zeigt die energetischen Potenziale von Altimmobilien auf Lieber Gast, um alle Inhalte...
Weiterlesen

Lücken(schluss) bei der Energetischen InspektionBild: RLQ Medien, Remus Marasoiu

Lücken(schluss) bei der Energetischen Inspektion 26. Juli 2022

Das Gebäudeenergiegesetz klärt zahlreiche, aber nicht alle Punkte für die Planung und Durchführung zur energetischen Inspektion von Klimaanlagen Lieber Gast,...
Weiterlesen

Für jede Einbausituation der passende VentilatorBild: ebm-papst

Für jede Einbausituation der passende Ventilator 12. Mai 2022

Zahlreiche Wechselwirkungen zwischen der Strömungsmaschine und den Anwendungsgegebenheiten vor Ort verlangt viel Know-how beim Entwickler Lieber Gast, um alle Inhalte...
Weiterlesen

Planung und Einsatzmöglichkeiten von Luft/Wasser-WärmepumpenBild: Vaillant

Planung und Einsatzmöglichkeiten von Luft/Wasser-Wärmepumpen 21. Februar 2022

Teil 3: Ausführungsvarianten und deren technischen Besonderheiten Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt...
Weiterlesen


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook Twitter XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×