Zurück zu Betriebsausstattung
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteThemenBetriebsausstattungMRU: Messung des Wasserstoffanteils in Rauchgasen

MRU: Messung des Wasserstoffanteils in Rauchgasen



MRU: Messung des Wasserstoffanteils in RauchgasenBild: MRU
Bild: MRU 

2. August 2023

Im Zuge der Energiewende gewinnt der Energieträger Wasserstoff an Bedeutung. Um die installierte Infrastruktur hinsichtlich der Gasverteilung und -verwendung nutzen zu können, sind zum Beispiel Beimischungen zum Erdgas zwischen 10% und 30% möglich. Auch der Einsatz von bis zu 100% Wasserstoff wird in verschiedenen Verbrennungsprozessen untersucht.
Bei der Verbrennung bisheriger fossiler Brennstoffe mit Wasserstoffanteilen hat Messgerätehersteller MRU einige hundert ppm H2-Bestandteile im Rauchgas ermittelt. Dies wird als Wasserstoff-Schlupf bezeichnet. „Zu erwarten ist, dass die Bandbreite möglicher Wasserstoffkonzentrationen im Abgas erheblich zunimmt, wenn dem Brenngas noch mehr Wasserstoff beigemischt wird oder es sogar vollständig aus Wasserstoff besteht“, erläutert das Unternehmen und führt weiter aus: „Unverbrannte Anteile des Wasserstoffs können sogar im Bereich mehrerer tausend ppm liegen. Diesem Umstand muss die Rauchgasmessung Rechnung tragen.“
In vielen Messgeräten kommen elektrochemische Messzellen zur Bestimmung mehrerer Gasarten zum Einsatz. Nachteil: Je höher nun der Anteil von Wasserstoff im Brenngas, desto ungenauer die Messergebnisse, die sich auch auf andere Rauchgasbestandteile ausdehne, sagt MRU. Die Lösung für dieses Problem hat der Messgerätehersteller im Portfolio: das auf Industrieanlagen ausgelegte Produkt „MGAprime H2“. Es ist mit einer separaten H2-Messzelle ausgestattet und deckt einen Messbereich von 0 bis 20.000 ppm im Rauchgas ab. MRU zur Leistungsfähigkeit des „MGAprime H2“: „In verschiedenen unabhängigen Testmessungen konnte bereits bestätigt werden, dass damit eine präzise und sichere Messung des Wasserstoff-Schlupfs im Rauchgas erreicht wird.“

MRU Messgeräte für Rauchgase und Umweltschutz GmbH, Fuchshalde 8+12, 74172 Neckarsulm, Tel.: 07132 9962-0, info@mru.de, www.mru.eu

ENERGY Newsletter Anmeldung




Verwandte Artikel



23. Dezember 2021

23. Dezember 2021

Gewinn: Zehn „ProClick“-Komplettsets. Mit dem „ProClick“-Produktsystem will das Unternehmen BS Systems tägliche Arbeit im Handwerk erleichtern und produktiver gestalten. Die...
Zum Gewinn

Qualitätssiegel für Klima- und Lüftungsanlagen

Qualitätssiegel für Klima- und Lüftungsanlagen 1. September 2020

Prüfung und Sicherstellung eines energieeffizienten und gut eingeregelten Betriebs von RLT-Geräte- und Anlagenfunktionen im Inbetriebnahmeprozess Lieber Gast, um alle Inhalte...
Weiterlesen

„Wir haben deutlich schlechtere Zeiten erlebt“

„Wir haben deutlich schlechtere Zeiten erlebt“

SHK-Betrieb Scheel in Itzehoe begegnet dem Fachkräftemangel mutig und offensiv. Investitionen und Kooperationen sind die Erfolgsrezepte Lieber Gast, um alle...
Weiterlesen

„Der Handwerker könnte zum IoT-Dienstleister werden“

„Der Handwerker könnte zum IoT-Dienstleister werden“ 28. Mai 2019

Das Internet der Dinge erobert die Welt – und zukünftig auch das Handwerk? ­Experte Patrick Nitschke sieht zumindest Potenzial Lieber...
Weiterlesen

Besser gefunden werden

Besser gefunden werden 13. Juni 2018

Mehr Neukunden und höhere Umsätze durch Suchmaschinen-Optimierung
Weiterlesen

ecom Messtechnik – kleine Dinge, die den großen Unterschied machenecom Messtechnik

ecom Messtechnik – kleine Dinge, die den großen Unterschied machen ANZEIGE

In der Welt der Messtechnik gibt es einen Namen, dem Fachleute besonders vertrauen: ecom. Der Messtechnikexperte aus dem sauerländischen Iserlohn...
Weiterlesen

UWS: Neue Dual-Filter und Magnetit­abscheiderBild: UWS

UWS: Neue Dual-Filter und Magnetit­abscheider 20. Oktober 2023

Die neue Magnetitabscheider-Familie ­„MAGella“ von UWS kommt in vier Leistungsgrößen auf den Markt: die beiden kleineren „MAGella MG100“ und „MG200“...
Weiterlesen

Barrierefreie Badsanierung in 48 StundenBild: HSK Duschkabinenbau KG

Barrierefreie Badsanierung in 48 Stunden 28. August 2023

Mit einer Teilsanierung wird ein in die Jahre gekommenes Badezimmer in wenigen Tagen zu einem barrierefrei zu nutzendes Bad mit...
Weiterlesen

Wärmepumpen optimal aufstellenBild: Wolf Heiztechnik

Wärmepumpen optimal aufstellen 24. Juli 2023

Immer mehr Hersteller setzen bei Wärmepumpen auf das natürliche Kältemittel R290 (Propan). Das kommt nicht von ungefähr, denn Propan hat...
Weiterlesen

Mit dem Lastenfahrrad zum KundenBild: Franz Alberty Haustechnik GmbH

Mit dem Lastenfahrrad zum Kunden 14. Juni 2023

Ein E-Bike mit Aufbauten kann die betriebliche Mobilität verbessernIn der Stadt, wenn häufig Kurzstrecken zurückzulegen sind und der Monteur viele...
Weiterlesen


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook Twitter XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×