Zurück zu Produkte
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

StartseiteWissenProdukteRemeha GmbH: Gas-Absorptionswärmepumpe in historischem Wohn- und Geschäftshaus

Remeha GmbH: Gas-Absorptionswärmepumpe in historischem Wohn- und Geschäftshaus



Remeha GmbH: Gas-Absorptionswärmepumpe in historischem Wohn- und Geschäftshaus
 

21. September 2021

Erneuerbare Energien stehen bei Bauherren hoch im Kurs, weiß Remeha. Besonders Wärmepumpen sind demnach im Neubau und bei Modernisierungen gerne gesehen. Für Mehrfamilienhäuser bietet Remeha die Gas-Absorptionswärmepumpe „Gas HP 18“ an. Betrieben wird das Gerät mit Erd- oder Flüssiggas anstelle von Strom. Die maximale Wärmeleistung liegt bei 18,9 kW. Im Heizfall erreicht das Modell 65 °C und 70 °C in der Trinkwassererwärmung. Mit diesen Eckdaten sieht Remeha Einsatzmöglichkeiten in Zwei- bis Sechsfamilienhäusern und in kleineren Industriebetrieben.

Da die „Gas HP 18“ mit einem Gemisch aus Wasser und Ammoniak als Kältemittel arbeitet, unterliegt es nicht der F-Gas-Verordnung. „Somit erfüllt die Gas-Absorptionswärmepumpe bereits heute die zukünftigen Vorschriften in Bezug auf Energieeffizienz, rationellen Energieverbrauch und die Nutzung ­Erneuerbarer Energien“, ergänzt Remeha.

In einer ehemaligen Zigarrenfabrik in Bünde (NRW), die zu einem historischen Wohn- und Geschäftshaus umgebaut wurde, kommt die Gas-Absorptionswärmepumpe zum Einsatz. Mit der Sanierung des gesamten Backsteinbaus über zwei Etagen konnte im Obergeschoss ein Loft im Industriestil auf 220 m² Wohnfläche mit großzügiger Terrassenlandschaft geschaffen werden. Für die Beheizung des Gebäudes (vor dem Umbau Heizöl), wünschte sich der Bauherr eine zukunftsweisende Lösung. Daher setzte man auf die Gas-Absorptionswärmepumpe „Gas HP 18“ in Kombination mit einem Spitzenlast-Brennwertgerät vom Typ „Calenta 25 Ace“ (ebenfalls Remeha). Im hinteren Bereich des Außengeländes steht nun einen 4850 l fassenden Flüssiggastank. Die Wärmeverteilung wird über zwei Heizkreise im Gebäude realisiert. Das Obergeschoss erhielt eine Flächenheizung, die übrigen Räumlichkeiten Design-Radiatoren. Die Regelung der Raumtemperaturen übernimmt ein BUS-System aus dem Smart-Home-Programm des Herstellers Gira in Kombination mit der Remeha-Heizungsregelung.

Remeha GmbH,
Rheiner Str. 151,
48282 Emsdetten,
Tel.: 02572 9161 - 109,
info@remeha.de,
www.remeha.de





Verwandte Artikel



Eine Wärmepumpe für jedes Haus!Bild: Wolf GmbH

Eine Wärmepumpe für jedes Haus! 14. Oktober 2022

Eine gute Planung ist unerlässlich, damit die Wärmepumpe hält, was sie verspricht Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können,...
Weiterlesen

Modernisieren mit Wärmepumpen

Modernisieren mit Wärmepumpen 21. Oktober 2020

Planungs- und Ausführungsfehler beim Heizungstausch vermeiden Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren...
Weiterlesen

Wärmepumpen optimal aufstellenBild: Wolf Heiztechnik

Wärmepumpen optimal aufstellen 24. Juli 2023

Immer mehr Hersteller setzen bei Wärmepumpen auf das natürliche Kältemittel R290 (Propan). Das kommt nicht von ungefähr, denn Propan hat...
Weiterlesen

Planung und Einsatzmöglichkeiten von Luft/Wasser-Wärmepumpen

Planung und Einsatzmöglichkeiten von Luft/Wasser-Wärmepumpen 20. Dezember 2021

Teil 1: Gebäudeanforderungen, Auswahlkriterien Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.
Weiterlesen

Wärmepumpen: Betriebskosten in Mehrfamilienhäusern gerecht verteilenBild: ZENNER

Wärmepumpen: Betriebskosten in Mehrfamilienhäusern gerecht verteilen 28. November 2023

Jedes dritte neue Mehrfamilienhaus und immer mehr Bestandsgebäude werden mit Wärmepumpen ausgestattet. Wie lassen sich die Betriebskosten rechtlich sicher auf...
Weiterlesen

Die richtige Dimensionierung einer Luft/Wasser-WärmepumpeBild: Wolf

Die richtige Dimensionierung einer Luft/Wasser-Wärmepumpe 16. Mai 2023

Je genauer die Wärmepumpe auf das Gebäude abgestimmt ist, desto effizienter ihr Betrieb Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu...
Weiterlesen

Wärmepumpe? Ja bitte!Bild: Wolf GmbH

Wärmepumpe? Ja bitte! 25. Oktober 2022

Aber welche Technologie? Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.
Weiterlesen

Ausbildungsnachweis fürs 3. Lehrjahr: Kundenberatung zu einer bestehenden Luft/Wasser-Wärmepumpe

Ausbildungsnachweis fürs 3. Lehrjahr: Kundenberatung zu einer bestehenden Luft/Wasser-Wärmepumpe 11. Februar 2022

Ein Kunde ist mit seiner Luft/Wasser-Wärmepumpe nicht zufrieden. Der Einbau erfolgte von einer Fremdfirma. Unsere Firma wurde gerufen, um die...
Weiterlesen

„Wir können Wärmepumpen“

„Wir können Wärmepumpen“

Interview mit dem SHK-Fachbetrieb Oeltjen Haustechnik Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren...
Weiterlesen

Planung und Einsatzmöglichkeiten von Luft/Wasser-WärmepumpenBild: Vaillant

Planung und Einsatzmöglichkeiten von Luft/Wasser-Wärmepumpen 21. Februar 2022

Teil 3: Ausführungsvarianten und deren technischen Besonderheiten Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt...
Weiterlesen


Diesen Artikel teilen auf:   Facebook X XING



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×