Zur Startseite
 
× Startseite

Einstellungen | Mein Account
IKZ select Logo
Suchen          Support & Kontakt       Mein Account
IKZ select Logo

Lieber Gast, um alle Inhalte sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein! Jetzt registrieren oder einloggen.

<-- ###IKZ###HTML_IMAGES_HEADER###{"6125":"\"\"<\/a>","9734":"\"\"<\/a>","10156":"\"\"<\/a>"}### -->

Bücherecke

Empfehlungen der IKZ-Redaktion

Bauleitung in der TGA

Bauleitung in der TGA

Das Buch will den TGA-Fachbauleiter unterstützen, den Überblick zu behalten und gezielt etwaige Probleme im Bauablauf gar nicht erst entstehen zu lassen. Es enthält insgesamt 100 Checklisten und Arbeitshilfen zur Unterstützung in allen Bauphasen. Die Publikation beruht auf das Fachwissen und die Praxiserfahrung aus der langjährigen Tätigkeit des Autors als Fachbauleiter TGA. Zielgruppe sind u.a. sowohl Ingenieurbüros der TGA als auch das Fachhandwerk HLS.

Weitere Infos  


IFC Bildkommentar nach DIN 276

IFC Bildkommentar nach DIN 276

Um bei der BIM-Methode (Building Information Modeling) den Austausch der Objektdaten ohne Datenverluste durchführen zu können, ist ein einheitliches, softwareneutrales Datenaustauschformat erforderlich. Mit IFC (Industry Foundation Classes) steht ein solches Format mit frei zugänglichen Definitionen und Datenstrukturen zur Verfügung.
Der IFC Bildkommentar unterstützt beim Auffinden und Verstehen grundlegender IFC-Begriffe und -Strukturen durch die bebilderte Zuordnung zu den Kostengruppen nach DIN 276. Auf Basis ausgewählter Kostengruppen nach DIN 276 finden Anwender in einer tabellarischen Aufstellung korrespondierende IFC-Typen und -Eigenschaften. Alle englischen Original-IFC-Begriffe werden zudem für die einfache deutschsprachige Nutzung übersetzt – für die schnelle Recherche nach IFC-Begrifflichkeiten in der Planungspraxis.

Weitere Infos  



Effizienter Betrieb von Wärmepumpen-Anlagen

Effizienter Betrieb von Wärmepumpen-Anlagen

Der Autor, Wärmepumpengutachter, möchte mit diesem Buch zeigen, wie Fehler bei der Planung und Installation vermieden und ungenutzte Potenziale erkannt werden können. Von der Wahl der passenden Wärmepumpenart über typische Fehler bei Planung und Ausführung sowie die optimale Programmierung des Wärmepumpenreglers bis zur Problembehandlung bei Bestandsanlagen. Die Publikation verfügt dazu auch über Checklisten, beispielsweise zur zielgerichteten Fehlersuche, zur Beurteilung des Kältekreislaufs und zur Wartung. Neu in dieser Auflage sind Praxisbeispiele, Thema Hochtemperatur-Wärmepumpen sowie Auswirkungen der überarbeiteten VDI-Richtlinie 4640-2 und der neuen DIN/TS 12831-1.

Weitere Infos  


Brandschutz im Bestand

Brandschutz im Bestand

Um Industriebauten für den Brandfall zu sichern, wurde die Normenreihe DIN 18230 erarbeitet. Hier finden sich Angaben zur Feuerwiderstandsdauer, Rechenwerte, Angaben zu Brandsimulationen und mehr. Die Publikation „Brandschutz im Bestand – Industriegebäude“ konzentriert sich auf Konzepte und Maßnahmen für bestehende Industriebauten. Grundlage hierfür ist die Gefahrenanalyse. Von ihr ausgehend werden Planungsabläufe erstellt und Brandschutzmaßnahmen getroffen. Das Buch bietet Informationen zu Fragen wie der individuellen Dringlichkeit von Brandschutzmaßnahmen, Arten von Gefährdungen und Umfang sowie Zeitpunkt notwendiger Nachrüstungen. Die hier vorliegende zweite Auflage des Werkes geht auf die neue Muster-Industriebaurichtlinie und deren Konsequenzen für Brandschutzkonzepte in Bestandsbauten ein, die Teil des Anhangs ist und dort auch erläutert wird. Des Weiteren gibt es Checklisten, die helfen sollen, den brandschutztechnischen Bedarf in bestehenden Industriegebäuden abzuschätzen.

Weitere Infos  


BIM im Brandschutz

BIM im Brandschutz

„BIM im Brandschutz“ führt in die Verantwortlichkeiten und Tätigkeitsaufgaben ein, die bei der Arbeit von BIM im Brandschutz auftreten, wie BIM-Manager, BIM-Konstrukteure, BIM-Gesamtkoordinatoren. Es informiert über existierende Modelle und Datenformate, Fertigstellungsgrade nach LOIN/LOD, benötigte Hardware und verfügbare Software sowie weitere Aspekte des Building Information Modeling im Brandschutz.
Dazu werden u.a. vorgestellt: Die Rolle von BIM in Brandschutzkonzepten im Rahmen von Baugenehmigungsverfahren, Brandsimulationsberechnungen mit BIM, BIM-gestützte Brandschutzkonzepte in der Ausführungsplanung, Objektüberwachung und Qualitätskontrolle.

Weitere Infos  



Planungshilfen Lüftungstechnik

Planungshilfen Lüftungstechnik

Das Buch will das nötige Wissen vermitteln, um für ein Bauobjekt das wirkungsvollste und zugleich wirtschaftlichste Lüftungssystem auszuwählen. Der Band gibt Einblick in die Kältetechnik, stellt Lösungen in der Lüftungstechnik vor und behandelt Aspekte, die die Wirtschaftlichkeit einer RLT-Anlage beeinflussen. Die aktuelle Auflage wurde umfassend aktualisiert und ergänzt. So sind bei den Normen neue europäische Regelungen und Vorschriften eingearbeitet und interpretiert, neue Berechnungsbeispiele wurden erarbeitet. Aktuellen Themen, wie z.B. Energetische Inspektion, Schall- oder Brandschutz in RLT-Anlagen werden ausführlich erläutert.

Weitere Infos  


Technische Mathematik Kältetechnik

Technische Mathematik Kältetechnik

Die Publikation vermittelt das Basiswissen für Berechnungen im Kälteanlagenbau. Dazu will das Werk angehenden Mechatronikern und Mechatronikerinnen für Kältetechnik nicht nur die mathematischen Grundlagen wie Prozent- oder Bruchrechnung, sondern auch Berechnungen aus den Bereichen Mechanik, Thermodynamik und Kälteanlagentechnik anschaulich und gut verständlich vermitteln. Praxisbezogene Berechnungsbeispiele vertiefen die Zusammenhänge, zahlreiche Übungsaufgaben mit integrierten Lösungen festigen das Gelernte.

Weitere Infos  


Barrierefrei bauen und altersgerecht modernisieren – inkl. Arbeitshilfen online

Barrierefrei bauen und altersgerecht modernisieren – inkl. Arbeitshilfen online

So sieht barrierefreier, altersgerechter Wohnraum aus: Das Buch visualisiert mit Zeichnungen die baulichen Voraussetzungen für barrierefreie Wohnungen und die notwendigen Schritte zu einem für behinderte Menschen und Senioren geeigneten Neu- oder Umbau. Sie erfahren alles zu Normen und Bauvorschriften und bekommen fachmännische Hinweise zur Fehlervermeidung.

Weitere Infos  



GEG 2020: Anforderungen – Planung – Umsetzung

GEG 2020: Anforderungen – Planung – Umsetzung

Seit 1. November 2020 gilt das Gebäudeenergiegesetz – kurz GEG 2020. Es führt das Energieeinspargesetz, die Energieeinsparverordnung und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz zusammen und berücksichtigt auch Inhalte aus dem Klimaschutzpaket der Bundesregierung. Das neue Fachbuch will einen Überblick geben über die mit dem GEG verbundenen Gesetzesänderungen und geänderten DIN-Normen und aufzeigen, wie diese in der Praxis umgesetzt werden können.

Weitere Infos  


Praxis Heizlastberechnung

Praxis Heizlastberechnung

Der Praxis-Band bietet Orientierung und Hilfestellung bei der Berechnung der Norm-Heizlast für Einzelräume, Gebäudeeinheiten und Gebäude nach DIN EN 12831. Die hier festgelegten Berechnungsverfahren werden detailliert vorgestellt. Beispielberechnungen zu jedem Verfahren sollen den direkten Transfer in die Praxis erleichtern.

Weitere Infos  


Grundlagen der Gebäudeautomation für die Klima- und Lüftungstechnik

Grundlagen der Gebäudeautomation für die Klima- und Lüftungstechnik

Nach einem kurzen Abriss der Entwicklung der Gebäudeautomation werden die Rollen der beteiligten Personen, die heutigen Systeme und vor allem die Kommunikation der beteiligten Komponenten dargestellt, bevor auf die wichtigsten Regelstrategien zur optimalen Klimatisierung eines Gebäudes eingegangen wird. Häufig auftretende Störgrößen werden ausführlich erläutert, um abschließend Konzepte für einen optimalen Betrieb der Gebäudetechnik vorzustellen.

Weitere Infos  



Kleine Bäder – Die besten Lösungen bis 10 qm

Kleine Bäder –                        Die besten Lösungen bis 10 qm

Der Wunsch nach einem persönlichen Wohlfühlbad gewinnt bei immer mehr Bauherren an Bedeutung. Neben einer individuell geplanten Küche steigt die Bereitschaft, auch in die Gestaltung moderner Bäder Geld fließen zu lassen. Oft scheint das eingeschränkte Platzangebot diesen Wünschen entgegenzustehen, doch dass sich mit einer gekonnten Profiplanung auch kleine Räume in ein persönliches Traumbad verwandeln lassen, zeigt das aktuelle Buch.

Weitere Infos  


Wohnungsbau-Normen

Wohnungsbau-Normen

Eine Fülle neuer Normen und Verordnungen hat die bautechnische Entwicklung in den zurückliegenden Jahren gravierend verändert. Mit diesem Standardwerk erhalten Sie eine umfassende Zusammenstellung der für Praxis und Studium einschlägigen DIN- und EN-Normen, Gesetze, Verordnungen und Richtlinien für den Wohnungsbau und die Wohnungssanierung.

Weitere Infos  


Der Kältemonteur – Handbuch für die Praxis

Der Kältemonteur – Handbuch für die Praxis

Das seit Jahren etablierte Standardwerk der Kälteanlagentechnik sollte in jedem kältetechnischen Fachbetrieb vorhanden sein. Konzipiert als praxisorientiertes Standardwerk hilft dieses Buch dem Kältemonteur im täglichen Arbeitsleben und beantwortet komplexe Fragen, die der Berufsalltag an ihn stellt. Mechatroniker/innen für Kältetechnik und Kälteanlagenbauer/innen finden darin alle wichtigen Vorgehensweisen bei der Montage sowie Instandsetzung und Instandhaltung von Kälteanlagen.

Weitere Infos  



Taschenbuch für Lüftungsmonteure und –meister

Taschenbuch für Lüftungsmonteure und –meister

Taschenbuch für Lüftungsmonteure und –meister

Für die wichtigsten Teilgebiete der Raumlufttechnik werden sowohl das notwendige theoretische Fachwissen als auch die erforderlichen Arbeitsfertigkeiten in gewohnt klarer und ausführlicher Weise erläutert.
In den Bereichen Brandschutz und Hygiene raumlufttechnischer Anlagen werden die neuesten Anforderungen an die Technik berücksichtigt.

Weitere Infos  


Mangelfreies Planen und Bauen

Mangelfreies Planen und Bauen

Mangelfreies Planen und Bauen

Bei der Planung von Neubauten oder umfangreichen Umbauten, die weit über eine Sanierung hinausgehen, zeigen sich grundsätzliche Probleme und planerische Herausforderungen, die sich bei nahezu jedem Bauvorhaben wiederholen und zum großen Teil ihre Ursachen in heutigen Bauformen, Baustoffen, Verarbeitungsweisen oder auch in einem veränderten Nutzungsverhalten der Bewohner haben.

Weitere Infos  


Handbuch Wärmepumpen

Handbuch Wärmepumpen

Handbuch Wärmepumpen - Planung und Projektierung

Der besondere Wert dieser Publikation zur Planung und Projektierung von Wärmepumpenanlagen liegt in einer markenneutral gehaltenen Informationsaufbereitung: Fachkräfte der Baubranche erhalten so eine Faktenquelle zum Vergleichen möglichst vieler Systeme und Möglichkeiten. Zudem werden alternative Energiequellen zur Heizungsumstellung vorgestellt - ein großer Vorteil in Zeiten hoher Energiekosten.

Weitere Infos  



Flüssiggas und BioLPG in der Energiewende

Flüssiggas und BioLPG in der Energiewende

Grundlagen und Perspektiven • Biogenes und synthetisches Flüssiggas • Vielfalt der Anwendungen

In Deutschland herrscht eine weit verbreitete Unkenntnis über den Energieträger und Kraftstoff Flüssiggas (LPG), die sich von den politischen Entscheidungsträgern des Bundes, der Länder und der Kommunen bis hin zu den Stakeholdern im Energie-, Wärme- und Mobilitätsmarkt erstreckt. In der Praxis führt dies häufig zu einer Fehleinschätzung des Energieträgers.

Weitere Infos  


Datenschutz kompakt

Datenschutz kompakt

Datenschutz einfach und verständlich für Websites erklärt:
- Das Wichtigste aus der Datenschutz-Grundverordnung
- Für alle Website-Betreiber geeignet (Vereine, Unternehmen, Selbstständige, etc.)
- Rechtliche Hürden meistern und Abmahnungen sowie Bußgelder vermeiden

Weitere Infos  


Kaspersky Password Manager

Kaspersky Password Manager

- Sicheres Speichern von Passwörtern, Bankkartendaten, Notizen, Bilder
- Zugriff auf alle Passwörter mit nur einem einzigen Master-Passwort
- Synchronisiert Passwörter und bietet Zugriff von allen Geräten
- Generiert starke und einzigartige Passwörter u.v.m.

Weitere Infos  



Welche Lüftung braucht das Haus?

Welche Lüftung braucht das Haus?

Gebäudelüftungssysteme und -konzepte.
Berücksichtigt die Überarbeitung der DIN 1946-6
Taschenbuch, 192 Seiten
Erscheinungsdatum: 28.01.2020
Verlag: Fraunhofer IRB
ISBN: 978-3-7388-0236-8

Weitere Infos  


Wohnungslüftung im Bestand

Wohnungslüftung im Bestand

Hocheffiziente und kostengünstige Lösungen für die Altbaumodernisierung.
Herausgeber: Rainer Pfluger
Verlag: Vde Verlag
Taschenbuch, 165 Seiten
Erscheinungsdatum: 07.10.2019
ISBN 978-3-8007-4433-6

Weitere Infos  


VOB Gesamtausgabe 2019

VOB Gesamtausgabe 2019

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen -
Teil A (DIN 1960), Teil B (DIN 1961), Teil C (ATV)
Beuth Verlag, Berlin, Ausgabe 2019
1146 Seiten, Preis: 54,00 Euro
ISBN: 978-3-410-61299-5

Weitere Infos  



Leitfaden Sanitärtechnik

Leitfaden Sanitärtechnik

Herausgeber: Hans Messerschmid
Auflage 2020/2021
Verlag: ITM InnoTech Medien
Umfang: 600 Seiten, Taschenbuch
ISBN 978-3-96143-080-2
Preis: 99,90 Euro

Weitere Infos  


Die Bauleiterschule

Die Bauleiterschule

Autor: Andreas Stammkötter
Titel: Der Bauleiter
Verlag: VDE-Verlag, 7., überarbeitete und erweiterte Auflage 2019
Umfang: 244 Seiten, Festeinband, inkl. CD-ROM
ISBN 978-3-8007-5009-2
Preis: 34 Euro

Weitere Infos  


Kälteanlagen und Wärmepumpen

Kälteanlagen und Wärmepumpen

Autor: Willenbockel, Dirk
Titel: Kälteanlagen und Wärmepumpen
Inhalt: Normen, Richtlinien und Verordnungen für Herstellung, Bereitstellung und Betrieb
2019, 186 Seiten, Din A5, Broschur
ISBN 978-3-8007-4000-0
Preis: 29,00 Euro

Weitere Infos  



Brandschutztechnische Bewertung und Prüfung elektrischer Anlagen

Brandschutztechnische Bewertung und Prüfung elektrischer Anlagen

Planen, Prüfen, Errichten aus Sicht der Brandschadenverhütung unter Berücksichtigung der VdS-Richtlinien

Autor: Herbert Schmolke
2018, 318 Seiten
Preis: 34 Euro
Verlag: VDE Verlag
ISBN: 978-3-8007-4736-8

Weitere Infos  


<-- ###IKZ###HTML_IMAGES_FOOTER###{"9734":"\"\"<\/a>","10156":"\"\"<\/a>"}### -->



Ausgewählte Inhalte



Leistungsgarantie



Datensicherheit

×